Be-Web: Wie kommt das Bild in den Webbrowser? - Mitmachaktion und Parcours für Kinder
Durchlaufe einen spaßigen Parcours und erlebe was normalerweise im Verborgenen passiert, wenn Du eine Webseite besuchst. Dazu gibt's praktische Tipps zum sicheren Surfen im Internet; direkt vom Personal des Rechenzentrums der Hochschule Trier.
© Hochschule Trier
49.753312,6.638505
Beschreibung:

Das Rechenzentrum der Hochschule Trier erklärt Euch auf spielerische und erlebnisreiche
Weise, was beim Surfen im Internet genau passiert: vom Aufruf der Seite bis zur Anzeige auf dem Monitor. Die Datenpakete müssen beim Server abgeholt werden und über einen  Parcours zum Zielcomputer gelangen. Besondere Vorfälle können sich ereignen und zu Umwegen führen. Wenn alles gut geht, wird die Webseite im Monitor angezeigt und es wartet eine kleine Überraschung. Zusätzlich hält der Stand zahlreiche Informationen zum Thema "Sicheres Surfen im Internet" bereit.

Öffnungszeiten:
16:00 bis 00:00
Aussteller:
Tanja Rolinger
Rechenzentrum, Hochschule Trier
T.Rolinger@hochschule-trier.de
Ort:
Fahrstraße